Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Oktober, 2011

Der beluga-Server hatte am vergangenen Wochenende eine ganze Menge zu tun: Alle Datensätze von beluga – immerhin mehr als 6,1 Millionen – wurden aus den bibliografischen Quelldaten neu erzeugt und in das System eingespielt. Zum Glück für die Entwickler lief das Ganze automatisch ab bzw. musste nur einmal per Befehl angestoßen wurden – so war […]

Viele kleine Verbesserungen

Um beluga weiterhin fit für den Einsatz im „echten Leben“ zu machen, hat sich in den letzten Wochen so einiges getan… Nicht ganz unproblematisch war die Covereinbindung: Google Books und Library Thing liefern zwar viele Titelbilder, aber die ganz aktuellen Werke, die in beluga unter „Neuerscheinungen“ zu sehen sind, erhalten bei den beiden Anbietern meistens […]